Stimmen aus der Audio-Branche: Bose

Wireless ist das Thema der Stunde: egal ob daheim oder unterwegs

Audio ist überall. Uns interessiert, wie die Audio-Branche tickt, was Produkte erfolgreich macht, welches die Trends der Zukunft sind. Deshalb fragen wir bei führenden Audio-Anbietern, Geräteherstellern, Sendern und Diensten nach.

Lesen Sie hier Antworten von Jürgen Imandt, Consumer Marketing Manager, Europe bei Bose.

  • Auf den Punkt gebracht: Beschreiben Sie den USP eines Ihrer derzeitigen Bestseller-Produkte.

    Zu den Bestsellern zählen ganz klar unsere Wireless-Lautsprecher aus der SoundTouch- und SoundLink-Serie für kabellosen Musikgenuss via W-Lan oder Bluetooth. Allen voran im Moment unser beliebtestes Modell, der Bose SoundLink Mini Bluetooth Speaker II. Dieser Lautsprecher bietet einzigartigen Spitzenklang, kraftvolle Bässe und lässt sich dank seiner kompakten Abmessungen und integrierten Stromversorgung überall hin mitnehmen.

  • Auf welche gesellschaftliche Entwicklung oder welchen gesellschaftlichen Trend sind diese Lautsprecher eine Antwort. Warum sind sie so erfolgreich?

    Unsere kabellosen Lautsprecher und Kopfhörer tragen der Entwicklung Rechnung, dass Nutzer zunehmend mobil sind und bei Musik-Streamings über Smartphone und Tablet auf Spitzenklang nicht verzichten möchten. Wireless ist somit das Thema der Stunde: egal ob daheim oder unterwegs.

  • Was waren die größten Hürden oder Herausforderungen auf dem Weg zum Erfolg?

    Es ist immer sehr anspruchsvoll Spitzenklang, hervorragendes Design und intuitive Bedienung zu vereinen. Die Rückmeldung unserer Kunden und der Erfolg unserer Produkte zeigen aber, dass wir diese Hürden bislang ganz gut genommen haben.

  • Wie entwickeln sich aus Ihrer Sicht die Gesellschaft und die Bedürfnisse Ihrer Kunden weiter? Welche Trends zeichnen sich Ihrer Meinung nach ab?

    Die Gesellschaft wird zunehmend mobil und vernetzt. Dieser Entwicklung werden wir mit unseren Produkten gerecht. Zum einen haben wir mit unserer großen Auswahl an Headphones sowie den SoundLink Bluetooth-Lautsprechern Produkte im Angebot, mit denen unterwegs Spitzenklang erlebt werden kann. Zum anderen bieten wir mit der SoundTouch-Produktlinie Audiolösungen an, die vom kompakten Lautsprecher bis hin zum 5.1 Home-Entertainment-System alle Anwendungsbereiche abdecken. Dank Integration in das bestehende W-Lan/WiFi-Netzwerk ermöglichen die SoundTouch Systeme Musik-Streaming auf einfachen Tastendruck und lassen sich untereinander für eine Multiroom-Anwendung vernetzen.

  • Stichwort „Innovation“: Wie schaffen Sie es angesichts der rasanten technologischen Entwicklungen und der steigenden Produkt- und Angebotsvielfalt, weiterhin innovative Produkte zu entwickeln, die die Konsumenten überzeugen?

    In der Firmenkultur von Bose ist Innovationskraft tief verankert. Als nicht börsennotiertes Unternehmen sind wir dabei in der glücklichen Lage, einen Großteil unserer Gewinne in die Forschung und Produktentwicklung zu reinvestieren und Produkte nicht nur stetig nach den Kundenwünschen zu verbessern, sondern durch intensive Entwicklungsarbeit innovative Produkte auf den Markt zu bringen. Nur so konnten wir richtungsweisende Technologien wie das Acoustic Matrix Gehäuse der Bose 901, unsere Acoustimass- und Waveguide-Technologie oder unsere Noise Cancelling Technologie auf den Markt bringen. Letztere befand sich etwa, von der Realisierung des ersten Prototypen für die Luftfahrt bis zur Veröffentlichung unserer ersten Bose QuietComfort Headphones, 14 Jahre in Entwicklung. Ein Entwicklungszeitrahmen, den sich nur ganz wenige Unternehmen in dieser Form leisten.

    Zudem ist der direkte Kontakt mit unseren Kunden ein unschätzbarer Vorteil für die Entwicklung neuer Produkte. Durch direkte Gespräche mit langjährigen Bose Nutzern und interessierten Musikliebhabern in unseren Bose Experience Centern sowie unseren Bose Fachhändlern gewinnen wir wertvolle Einblicke, was Kunden von unseren Produkten erwarten, was ihnen gut gefällt und was wir natürlich besser machen können. Dieses Feedback fließt selbstverständlich indirekt in die Entwicklung neuer Produkte ein. Diese Nähe zu unseren Kunden zeigt sich auch in der Beliebtheit und Wertschätzung unserer Marke: Beim diesjährigen best brands Award wurde Bose als „Beste Produktmarke“ ausgezeichnet. Diese Auszeichnung freut uns besonders, da sie auf Basis einer repräsentativen Studie unter Verbrauchern ermittelt wurde.

  • Aus Ihrer Sicht!

    Audio höre ich am liebsten… daheim, im Auto oder beim Sport.

    Am meisten höre ich Audio… über meine QuietComfort Headphones, weil ich viel reise.

    Ich höre lieber mit… Kopfhörern oder Boxen, je nach Bedarf – aber immer mit Spitzenklang.

Jürgen Imandt

Jürgen Imandt

Consumer Marketing Manager, Europe bei Bose

SoundLink Mini Bluetooth Speaker II

Über Bose

Die Bose Corporation wurde 1964 von Dr. Amar G. Bose gegründet, damals Professor für Elektrotechnik am Massachusetts Institute of Technology. Und bis heute gelten die Gründungsprinzipien: Bose investiert in langfristige Forschung, die ein grundlegendes Ziel verfolgt, neue Technologien mit echtem Mehrwert für den Kunden zu entwickeln. Über Jahrzehnte und in den unterschiedlichsten Bereichen hat Bose mit Innovationen in der Audiowelt – und darüber hinaus – bestehende Konzepte neu definiert und vollkommen neue Kategorien geschaffen. Bose Produkte genießen ein sehr hohes Ansehen, ob zu Hause, im Auto, unterwegs oder im öffentlichen Raum und haben die Art, wie heute Musik gehört wird, grundlegend verändert. Bose ist ein privat gehaltenes Unternehmen, dessen Erfindergeist und Leidenschaft für Spitzenklang sowie für außergewöhnliche Erlebnisse, man auf der ganzen Welt begegnen kann – überall dort, wo sich Bose engagiert

www.bose.de

Ihr Unternehmen sollte auch hier vertreten sein? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf – wir freuen uns über weitere Stimmen aus der Audio-Branche!

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Jürgen Imandt, Consumer Marketing Manager, Europe bei Bose „Wireless ist das Thema der Stunde: egal ob daheim oder unterwegs“ […]

Kommentare sind deaktiviert.

© 2015 Facit Media Efficiency